LEIDENSCHAFT
für Kommunikation und Kreativität

FREIE PRAXIS bietet Mediation.


"Bei einem Streit ist auf beiden Seiten der Wunsch gleich groß, ernst genommen zu werden."

 Marshall B. Rosenberg


Mediation ist eine erfolgreiche, effiziente, klar strukturierte und systematische Form der Lösung von Konflikten. 

Als Mediatoren unterstützen wir, als neutrale Dritte, Konfliktpartner beim Prozess der Kommunikation und selbstverantwortlichen, kreativen Lösungsfindung.   


Unsere Mediation wird z.B. in folgenden Konfliktbereichen eingesetzt:

  • Familienmediation z.B. bei Trennung, Scheidung, Erbschaft
  • Baumediation
  • Wirtschaftsmediation im inner- und zwischenbetrieblichen Bereich
  • Mediation im öffentlichen Bereich
  • Umweltmediation


                                                                                                                                                                                                                               

Unsere Mediationen sind gekennzeichnet durch

  • Freiwilligkeit.

Wir gewährleisten die freiwillige Teilnahme aller Konfliktpartner,  mit welchem Ergebnis und zu welchem Zeitpunkt sie den Mediationsprozess beenden wollen, bleibt ausschließlich den Konfliktpartnern überlassen.

  • Eigenverantwortlichkeit.

Eigen- bzw. Selbstverantwortlichkeit bedeutet, dass die Entwicklung einer Lösung des Konflikts von den Beteiligten selbst entwickelt wird. Als Mediatoren werden wir keine eigene Konfliktlösung als verbindlichen Vorschlag festsetzen, da wir weder  Schiedsrichter noch Schlichter sind. Als Mediatoren achten wir auf die Einhaltung des Verfahrens und unterstützen durch die Verhandlungsführung die Beteiligten bei ihrer gemeinsamen Konfliktlösung.

  • Offenheit, Allparteilichkeit und Fairness.

Als Mediatoren sind wir besonnen und aufmerksam, wir ermutigen die Konfliktpartner zu offener und direkter Aussprache, zu Toleranz und Wertschätzung. Wir  achten die Bedürfnisse und Interessen aller Konfliktpartner mit gleichem Respekt.

  • Vertraulichkeit.

Wir handeln respektvoll und vertraulich. Durch unsere Integrität und Aufrichtigkeit stärken wir das Vertrauen der Konfliktpartner in das Verfahren der Mediation und die Erreichbarkeit einer Lösung für ihren Konflikt.

  • Professionalität.

Wir verpflichten uns zu regelmäßiger Selbstreflexion durch Supervision, Coaching oder kollegiale Beratung und bilden uns regelmäßig fort, um unsere Qualität zu sichern.

                                                                                                                                                 

In unserer Eigenschaft als Mediatoren fühlen wir uns dem                          

EUROPÄISCHEN VERHALTENSKODEX FÜR MEDIATOREN                        

(http://ec.europa.eu/civiljustice/adr/adr_ec_code_conduct_de.pdf)                      

verpflichtet.



Wir freuen uns, Sie auf Ihrem Weg zu Ihrer gemeinsamen Lösung zu begleiten - sprechen Sie uns an.